Testfragen für den Erwerb des Fischereischeines

Hinweis: Der Bewerber hat den Test bestanden, wenn er mindestens fünfundvierzig der gestellten sechzig Fragen richtig beantwortet hat und dabei mindestens die Hälfte der Fragen in jedem der fünf Prüfungsgebiete richtig beantwortet sind.



Komplex: Allgemeine Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Wozu dient der von der Oberhaut der Fische abgesonderte Schleim?
2 Was sind Parasiten?
3 Wie werden die barschartigen Fische noch bezeichnet?
4 Mit welchem Alter werden Fische laichreif?
5 Wie bezeichnet man die Fischeier im Fischkörper?
6 Was versteht man unter dem Laichausschlag?
7 Wo verlaufen die Hauptblutgefäße?
8 Welche Körperform haben Fische, die im Freiwasser leben?
9 Welche Aufgabe erfüllen die paarigen Flossen in erster Linie?
10 Was erfolgt bei der Atmung in den Kiemenblättchen?
11 Welche Art Strahlen haben die Flossen?
12 Ist bei den Fischen der Geruchssinn ausgebildet?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Besondere Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welcher Fisch lebt im Freiwasser?
2 Wie viele Barteln hat der Wels?
3 Welche Fischart ist in der Abbildung dargestellt?
2011-12-16_16h-12m-30s_Bild_zu_443_Ziege.jpg
4 Bei welcher Fischart sind die Bauchflossen brustständig?
5 Wie kann man den einsömmrigen Zander vom einsömmrigen Barsch unterscheiden?
6 Welche Fischart ist in der Abbildung dargestellt?
2011-12-21_15h-12m-44s_Bild_zu_442_Barbe.jpg
7 Bei welcher Art der Salmoniden sind rote Punkte im Farbkleid typisch?
8 Was versteht man unter dem Begriff "Gelbaale"?
9 Welches ist die Urform des Karpfens?
10 Welche Fischart ist in der Abbildung dargestellt?
2011-12-16_16h-12m-31s_Bild_zu_463_Bachforelle.jpg
11 Welche Fischart bewohnt die Fließgewässer der Forellen- und Äschenregion?
12 Welche der aufgeführten Meeresfischart gebärt lebende Junge?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gerätekunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Warum verwendet man zum Karpfenangeln keine Drillinge?
2 Wodurch entsteht Schnurdrall (verdrehte Schnur)?
3 Was ist ein Laufblei?
4 Wie werden elektro-akustische Bissanzeiger verwendet?
5 Wie soll die Spulenbremse eingestellt werden?
6 Welche Köder finden beim Brandungsangeln Verwendung?
7 Was ist beim Drill zu beachten?
8 Welchen Zweck erfüllt in erster Linie eine Pose (Floß, Schwimmer)?
9 Welche Fischart wird üblicherweise mit dem Pilker geangelt?
10 Der Schnurfangbügel gehört zu welchem Rollentyp?
11 Was ist ein Wobbler?
12 Mit welchen Knoten werden Öhrhaken angebunden?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gewässerkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche Fischnährtiere leben am Gewässergrund der Brassen- und Brackwasserregion?
2 In welchen Gewässern leben Fischarten mit hohem Sauerstoffbedarf?
3 Wie werden Fischabfälle beim Angeln sicher beseitigt?
4 Durch welche physikalische Größe wird die Dichte von Wasser beeinflusst?
5 Welche Fischarten sind typisch für einen Flachlandssee?
6 Was versteht man unter dem biologischen Gleichgewicht im Gewässer?
7 Welches der Kleinlebewesen gehört zu den Insekten?
8 Was versteht man unter dem chemischen Prozess der Photosynthese?
9 Welche Seen sind nahrungsreich?
10 Wie ist der Nährstoffgehalt eines oligotrophen Gewässers einzuschätzen?
11 Welche Organismen gehören zum pflanzlichen Plankton?
12 In welcher Fließwasserregion kommen die meisten Fischarten vor?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Rechtskunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche Dokumente benötigt man für das Angeln in den Küstengewässern des Landes MV?
2 Auf welche Tiere erstreckt sich das Fischereirecht?
3 Was versteht man unter der tierschutzrechtlichen Sachkunde?
4 Wann darf ein Angler Reusen und Stellnetze beim Fischfang verwenden?
5 Welche Schonzeit hat die Ostgroppe gemäß BiFVO in den Binnengewässern M-V?
6 Was bedeutet die gesetzliche Hegepflicht?
7 Welche Rechtsvorschriften beinhalten Regelungen zum Gewässerschutz?
8 Welche Fischart hat ein gesetzliches Mindestmaß von 17 cm in den Binnengewässern M-V?
9 Gegenüber welchen Personen muss sich ein Angler ausweisen?
10 Welche Regelung gilt für Schonbezirke zum Winterlager der Fische in den Küstengewässern?
11 Muss sich ein Angler auch durch den Personalausweis ausweisen?
12 Wer ist für die gesetzlichen Regelungen in der Binnenfischerei zuständig?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen: