Testfragen für den Erwerb des Fischereischeines

Hinweis: Der Bewerber hat den Test bestanden, wenn er mindestens fünfundvierzig der gestellten sechzig Fragen richtig beantwortet hat und dabei mindestens die Hälfte der Fragen in jedem der fünf Prüfungsgebiete richtig beantwortet sind.



Komplex: Allgemeine Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Wo liegen die Riechgruben der Fische?
2 Hören Fische Töne?
3 Wodurch erfolgt in erster Linie die Fortbewegung der Fische?
4 Mit welchem Alter werden Fische laichreif?
5 Zu welcher der aufgeführten Gruppe werden die meisten der heimischen Meeresfische zugeordnet?
6 Womit ist die Schwimmblase der Fische gefüllt?
7 Worüber können Schuppen neben dem Alter des Fisches noch Auskunft geben?
8 Welche Aufgabe erfüllen die paarigen Flossen in erster Linie?
9 Zu welcher Gruppe gehören die Rochen und Haie?
10 Wo findet der Sauerstoffaustausch statt?
11 Woran erkennt man äußerlich die Furunkulose?
12 Wie bezeichnet man die Fischeier im Fischkörper?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Besondere Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welcher Süßwasserfisch hat einen scharf gekielten Bauch?
2 Welche Forellenart verteidigt ein Revier?
3 Wovon ernährt sich der "Breitkopfaal" überwiegend?
4 Welche Fischart hat keine paarigen Flossen?
5 Welche Süßwasserfischart baut für seinen Laich ein Nest?
6 Welche Fischart besitzt drei Rückenflossen?
7 Was versteht man unter dem Begriff "Gelbaale"?
8 Welcher Fisch lebt bevorzugt in der flachen Uferzone eines Sees?
9 Woran lassen sich die Geschlechter der Äsche unterscheiden?
10 Welcher Fisch bevorzugt die Algenbestände der Ostsee als Lebensraum?
11 Welche der aufgeführten Salmoniden ist in Norddeutschland einheimisch?
12 Welche Schuppen hat der Brassen?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gerätekunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Für welche Angelmethode sind Multi- und Stationärrolle nicht geeignet?
2 Wie beeinflussen Knoten die Tragfähigkeit der Schnur?
3 Welcher Köder ist hier abgebildet?
4 Welcher Köder ist hier abgebildet?
5 Was ist eine Senke?
6 Durch welche Vorrichtung an der Rolle kann ein Schnurbruch weitgehend verhindert werden?
7 Welche der aufgeführten Fischarten werden überwiegend mit großen Einfachhaken gefangen?
8 Was soll ein zwischen Schnur und Vorfach eingefügter Wirbel bewirken?
9 Worin liegt der Vorteil multifiler Schnüre?
10 Wie sollte der Schnurknoten grundsätzlich beschaffen sein?
11 Welche Köder finden beim Spinnangeln Verwendung?
12 Wonach richtet sich die weitgehende Länge der Angelrute beim Angeln vom Ufer aus?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gewässerkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche Strömung herrscht in der Kaulbarsch- Flunderregion?
2 Welche Pflanze gehört zur verlandungsfördernden harten Flora der Gewässer?
3 Wann sind stehende Gewässer besonders fruchtbar?
4 Warum kann es bei Seen bei langer Eisbedeckung zum Ersticken der Fische kommen?
5 Was ist für die Fruchtbarkeit eines Gewässers von Bedeutung?
6 Wie verändert sich der Salzgehalt der Ostsee in der Küstenregion von M-V von West nach Ost?
7 Wie wird der Seentyp "Hecht-Schlei-See" charakterisiert?
8 Welche Pflanze ist in der Abbildung dargestellt?
9 Welches der Lebewesen lebt an der Wasseroberfläche?
10 Welche der aufgeführten pH-Werte bieten den Fischen optimale Lebensbedingungen?
11 Welche Fischnährtiere leben am Gewässergrund der Kaulbarsch-/Flunderregion?
12 Welche Insektenlarve lebt in einem selbstgebautem Gehäuse?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Rechtskunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Wie kann man sich zu Regelungen für Naturschutzgebiete informieren?
2 Wofür dienen Fischereistatistiken?
3 Welche Dokumente benötigt man für das Angeln in den Küstengewässern des Landes MV?
4 Welche Dokumente benötigt man für das Angeln in den Binnengewässern des Landes MV?
5 Darf ein Fischereiaufseher einem Angler einen Platzverweis aussprechen?
6 Darf in einen Winterlager für Fische geangelt werden?
7 Darf ein Polizeibeamter von einem Angler ein Verwarnungsgeld vor Ort erheben?
8 Muss ein Angler bei der Fischereikontrolle den Fischereischein dem Kontrollbefugten aushändigen?
9 Dürfen Angler mit Handangeln das Ufer von Gewässern zur Ausübung des Fischfanges betreten?
10 Wer gibt Angelerlaubnisse für die Küstengewässer, in denen das Land MV fischereiberechtigt ist, aus?
11 Welche Regelung gilt für Laichschonbezirke in den Binnengewässern?
12 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Hecht in den Küstengewässern M-V?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen: