Testfragen für den Erwerb des Fischereischeines

Hinweis: Der Bewerber hat den Test bestanden, wenn er mindestens fünfundvierzig der gestellten sechzig Fragen richtig beantwortet hat und dabei mindestens die Hälfte der Fragen in jedem der fünf Prüfungsgebiete richtig beantwortet sind.



Komplex: Allgemeine Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Was erreichen die Fische durch die Schwarmbildung?
2 Welche Maulstellung haben Fische, die Nahrung überwiegend im Freiwasser aufnehmen?
3 Welche Art von Brutfürsorge betreiben die Salmoniden?
4 Bei welchen Fischen tritt die ansteckende Bauchwassersucht am häufigsten auf?
5 Warum sollen Fische mit Kamm- und Rundschuppen nicht zusammen gehältert werden?
6 Test
7 Wie kann der Fisch seine standortbezogene Färbung steuern?
8 Können Fische riechen?
9 Haben Fische einen Geschmackssinn?
10 Worüber können Schuppen neben dem Alter des Fisches noch Auskunft geben?
11 Welche Sinne kennen wir bei den Fischen?
12 Wie verhalten sich Fische bei Sauerstoffmangel?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Besondere Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Wie ist das Wachstum des Hechtes?
2 Welche Fische sind anadrome Wanderfische?
3 Wie oft laicht der europäische Lachs?
4 Welche der aufgeführten Fischarten sind Winterlaicher?
5 Welche Fischart wandert zum Laichen vom Meer ins Süßwasser?
6 Welche Aussage zu den Rückenflossen des Kaulbarsches ist richtig?
7 Welche Zone der Ostsee und Bodden ist der bevorzugte Lebensraum der Plattfische?
8 Welche Fischart ist in der Abbildung dargestellt?
2011-12-16_16h-12m-42s_Bild_zu_453_Karausche.jpg
9 Welche Fischart hält eine Winterruhe?
10 Wie kann man die Güster vom Brachsen (Blei) unterscheiden?
11 Welcher Fisch lebt ausschließlich am Grund von Gewässern?
12 Welche Fischart besitzt eine Rückenflosse?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gerätekunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche Hakenformen gibt es hinsichtlich des Anbindens?
2 Wie werden multifile Angelschnüre hergestellt?
3 Welche Angelmethode ist für Forellen (Salmoniden) die schonendste?
4 Welche Angelmethode wird für den Fang von Hering häufig angewandt?
5 Welcher Köder ist hier abgebildet?
6 Was ist eine Rachensperre?
7 Für welche Angelmethode ist die Multirolle besonders geeignet?
8 Welcher Faktor bestimmt die zu wählende Bleiart?
9 Wie sollen Wirbel konstruiert sein?
10 Welcher Rollentyp ist heute bei uns am gebräuchlichsten?
11 Welche Angelmethode wird für den Fang von Plötzen häufig angewandt?
12 Wie muss ein Setzkescher beschaffen sein?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gewässerkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Worauf sind die Verschlechterungen der Gewässerverhältnisse in der Vergangenheit zurückzuführen?
2 In welche Kategorie gehört der in der Ostsee vorkommende Blasentang?
3 Welche Fischnährtiere leben am Gewässergrund der Barbenregion?
4 Wo leben die Fischnährtiere der Bäche?
5 Welches der Lebewesen lebt im Freiwasser?
6 Wie können Fischkrankheiten auf andere Fischbestände übertragen werden?
7 Was versteht man unter dem Begriff "Schichtung"?
8 Welche Fischarten leben neben den Leitfischen in der Kaulbarsch-/Flunderregion?
9 Was ist für die Fruchtbarkeit eines Gewässers von Bedeutung?
10 Was ist die Hauptursache für das Verschwinden vieler Insektenlarven?
11 Welche Pflanzen gehören zu den Unterwasserpflanzen?
12 Was zeigt der pH-Wert im Gewässer an?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Rechtskunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Unterliegen die lebenden Muscheln den fischereirechtlichen Bestimmungen des Landes?
2 Welche Rechtsvorschriften beinhalten Regelungen zum Gewässerschutz?
3 Welche Arten von Schonbezirken für die Fische gibt es?
4 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Hecht in den Binnengewässern M-V?
5 Wie müssen Köderfische vor dem Anködern getötet werden?
6 Was ist Inhalt des Fischereischutzes und der Fischereiaufsicht?
7 Warum gibt es die Fischereiaufsicht?
8 Wer ist für die gesetzlichen Regelungen in der Binnenfischerei zuständig?
9 Unterliegen die Neunaugen den fischereirechtlichen Bestimmungen des Landes?
10 Ab welchem Alter gilt in M-V die Fischereischeinpflicht?
11 Welche Fischart hat ein gesetzliches Mindestmaß von 45 cm in den Binnengewässern M-V?
12 Welches gesetzliche Mindestmaß hat die Äsche in den Binnengewässern M-V?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen: