Testfragen für den Erwerb des Fischereischeines

Hinweis: Der Bewerber hat den Test bestanden, wenn er mindestens fünfundvierzig der gestellten sechzig Fragen richtig beantwortet hat und dabei mindestens die Hälfte der Fragen in jedem der fünf Prüfungsgebiete richtig beantwortet sind.



Komplex: Allgemeine Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche Aufgabe erfüllen die unpaarigen Flossen in erster Linie?
2 Wie kann das Alter der Fische bestimmt werden?
3 Welche Arten der Atmung kennen wir bei den Fischen?
4 Was sind Kammschuppen?
5 Welche Fischarten haben Stachelstrahlen an einigen Flossen?
6 Was versteht man unter dem Begriff "Verbuttung"?
7 Welche Schutzbestimmung soll ein mindestens einmaliges Laichen der Fische sicherstellen?
8 Wo nehmen die Fische mit oberständigem Maul überwiegend die Nahrung auf?
9 Welcher Fisch wird als Milchner bezeichnet?
10 Woran erkennt man äußerlich die Furunkulose?
11 Wie können sich Fische tarnen, die nicht im Schwarm schwimmen?
12 Womit wird der Fischkörper hauptsächlich fortbewegt?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Besondere Fischkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Welche der drei aufgeführten Karpfenarten steht der Urform am nächsten?
2 Wie viele Barteln hat der Schlei?
3 Wie viele Barteln hat der Zwergwels?
4 Welche unveränderlichen Merkmale zieht man bei Döbel und Aland zur Artbestimmung heran?
5 Welche Fischart besitzt zwei Rückenflossen?
6 Wodurch sind Finte und Maifisch eindeutig vom Hering zu unterscheiden?
7 Bei welcher Fischart ist die Schwanzflosse gerundet?
8 Welcher Fisch bevorzugt die Algenbestände der Ostsee als Lebensraum?
9 Welcher in unseren Gewässern vorkommende Fisch hat die meisten Barteln?
10 Welche Fischart besitzt in der ersten Rückenflosse Stachelstrahlen mit Giftdrüsen?
11 Was versteht man unter dem Begriff "Gelbaale"?
12 Welcher Fisch besitzt Schmelzschuppen?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gerätekunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Bei welcher der aufgeführten Fischarten verwendet man zum Angeln ein Monofilvorfach?
2 Welche Hilfsgeräte sollte der Angler beim Fischfang bei sich führen?
3 Wozu dient ein Wirbel?
4 Was für eine Aktion sollten Stippruten haben?
5 Wie kann eine Pose im Wasser senkrecht aufgestellt werden?
6 Welche Angelhaken sollen beim Angeln auf Friedfische nicht benutzt werden?
7 Wozu dient die Löseschere oder Lösezange?
8 An welcher Hakenart werden künstliche Fliegen angeboten?
9 Welchen Zweck erfüllt in erster Linie eine Pose (Floß, Schwimmer)?
10 Wozu dient ein Setzkescher?
11 Wofür ist multifile Schnüre besonders geeignet?
12 Was wird unter der Spannweite des Hakens verstanden?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Gewässerkunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Wie weit reicht die Uferzone in stehenden Gewässern vom Ufer aus?
2 Welchen Einfluß nimmt der sauere Regen auf unsere Gewässer?
3 Was ist zu tun wenn kranke oder tote Fische aufgefunden werden?
4 Welches Fischnährtier ist in der Abbildung dargestellt?
5 Wo leben die roten Zuckmückenlarven?
6 In welche Kategorie gehört die Talsperre?
7 Wovon ist der Sättigungswert von Sauerstoff im Wasser abhängig?
8 Reagiert die Tierwelt der Bäche auf Sauerstoffmangel besonders empfindlich?
9 Welche Seen sind nahrungsarm?
10 Welche Fische werden von Bandwürmern bevorzugt befallen?
11 Auf welchem Organ parasitiert die Karpfenlaus?
12 In welcher Beziehung stehen Sauerstoffgehalt und Wassertemperatur?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen:

Komplex: Rechtskunde

Nr. Frage Antwort a Antwort b Antwort c
1 Was ist Fischwilderei?
2 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Karpfen in den Binnengewässern M-V?
3 Wie viele erwachsene Angler können auf meinen Fischereischein mitangeln?
4 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Aal in den Binnengewässern M-V?
5 Wer ist der Fischereiberechtigte eines Gewässers?
6 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Dorsch in den Küstengewässern M-V?
7 Was ist der Grundsatz des Tierschutzgesetzes?
8 Darf ein Fischereiaufseher einem Angler einen Platzverweis aussprechen?
9 Wer darf nach dem Tierschutzgesetz ein Wirbeltier töten?
10 Wie behandele ich den Fisch nach der Landung, wenn er als Beute dienen soll?
11 Welches gesetzliche Mindestmaß hat der Rapfen in den Binnengewässern M-V?
12 Welche Rechtsvorschriften beinhalten Regelungen zum Gewässerschutz?
richtig beantwortete Fragen:
falsch beantwortete Fragen:
nicht beantwortete Fragen: